Projekt Beschreibung

Update: Seit Burlidie Quarantänebox verlassen und in ein Zimmer umziehen durfte, ist er sehr viel ausgeglichener. Allerdings kommt er mit seinen Mitbewohnern nicht wirklich gut aus. Wir suchen für unsere kleine Diva 😉 also einen Einzelplatz mit Freilauf.

Burli Bär wurde in der Moosstraße in Salzburg gefunden und zu uns gebracht. Mittlerweile ist der auf ca. 3 bis 5 Jahre geschätzte Bub natürlich kastriert. Burli Bär ist vielleicht nicht unbedingt für Menschen ohne Katzenerfahrung geeignet. Er liebt es zwar, zu schmusen, allerdings kann seine Laune innerhalb von Sekunden umschlagen, und dann teilt er ganz ordentliche Watschen aus. Da er aber generell ein eher nervöser Typ ist, kann es auch einfach sein, dass Burli Bär einfach mit der momentanen Situation überfordert ist, und, erstmal in seinem Für-Immer-Zuhause gelandet, zur Ruhe kommt.