Projekt Beschreibung

Vermittelt!

Update: Nach zwei Wochen bei uns sind Charly, Bodo und Lilly schon richtig aufgetaut und haben sich als absolute Schmusekatzen entpuppt! Besonders Charly kann gar nicht genug davon bekommen, auf dem Schoß zu kuscheln (siehe Foto). Auch Bodo kommt sofort, wenn man das Zimmer betritt. Lilly ist noch ein wenig schüchtern, schnurrt aber in ihrem schützenden Kratzbaum wie eine Weltmeisterin, und wenn man sie dann erstmal auf dem Arm hat, hört sie gar nicht mehr auf mit Köpfchen geben. Wer immer diesem Trio ein neues Zuhause gibt, wird seine Entscheidung nicht bereuen!

 

Der Grund, warum die drei Geschwister ihr Frauchen und somit auch ihr Zuhause verloren haben, ist traurig, und wir wollen hier nicht näher darauf eingehen. Wichtig ist nur, dass die sehr lieben, aber derzeit noch schüchternen ca. einjährigen Miezen bald wieder eine eigene Familie haben. Da Charly, Bodo und Lilly zusammen aufgewachsen sind, vermitteln wir sie auch nur zu dritt. Wir wissen, dass es nicht ganz leicht sein wird, für diese Konstellation einen Platz zu finden, vertrauen aber, wie immer, fest darauf, dass auch für sie das perfekte Zuhause existiert.

Da die drei erst seit dem 8. März bei uns sind, können wir noch nicht viel zu ihren Eigenarten sagen, werden die Seite aber laufend aktualisieren.

Wer ist wer? Charly ist der Kater mit der breiten weißen Stirn, der erste in unserer Galerie. Lilly M., die zweite, hat die spitzeste weiße Stirn, und Bodo so etwas dazwischen (drittes Foto).