Projekt Beschreibung

Rita, selber noch blutjung, kam ja trächtig mit ihren jüngeren Geschwistern (den Italienern) zu uns. Am 21. September war es dann soweit, fünf wunderhübsche Kitten erblickten das Licht der Welt!

Velma, Daphne, Shaggy, Fred und Scooby sind jetzt vier Wochen alt und erkunden derzeit Anitas Badezimmer, bewacht von ihrer braven Mami. Noch werden auf die Kleinen keine Reservierungen aufgenommen, aber natürlich suchen auch sie, sowie auch Mama Rita, bald ihr Für-Immer-Zuhause.