Der kleine Wutzi ist gefunden worden und aufgrund seiner eindringlichen Gesänge ist er kaum zu überhören. Wir hätten zwar gehofft, dass sich bald ein Besitzer meldet, da eine Woche zuvor wohl in der Fundgegend jemand eine Katze gesucht  hatte. Zudem ist er auch gechippt, aber wie so oft, leider nicht registriert. Er ist noch nicht kastriert und hat einen leichten Nabelbruch. Wenn sich bis Ende der Fundfrist wirklich kein Besitzer mehr melden sollte, suchen wir natürlich ein neues Zuhause für den geschwätzigen Buben. Der kleine Wutzi würde warscheinlich gerne einen Spielkameraden haben, da er sehr aktiv ist. Er lässt sich aber auch gerne auf den Arm nehmen. Darum könnten wir uns auch eine Familie mit Kindern, die etwas Katzenerfahrung mitbringen, vorstellen. Es gibt für den Süßen schon einige Interessenten.
————————————————–
Fundort: Obertrum
ca. 5 Monate alt